Fördermittelprogramme

Nutzung öffentlicher Fördermittelprogramme

Regionale, nationale oder gar europäische Fördermittelprogramme sollen die Wirtschaft in vielfältiger Weise unterstützen und fördern. Allein in Deutschland gibt es auf Landes- und Bundesebene ca. 780 unterschiedliche Programme mit unterschiedlichen Zielsetzungen.

Das “EXIST-Gründerstipendium”, das “Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand” (ZIM) und das Programm “Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” (GRW) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, sind nur drei prominente Beispiele aus dieser nahezu unüberschaubaren Vielfalt.

Sehr oft fehlt den potenziell Förderberechtigten der Überblick sowie das Knowhow zur Beantragung und Durchführung solche Fördermittelprojekte.

Krause3PM hat das Knowhow und langjährige Erfahrung aus vielen erfolgreich beantragten und durchgeführten Fördermittelprojekten.Wir erstellen für Ihr Projekt:

  • Machbarkeitsstudien, in denen wir für Sie geeignete Fördermittelprogramme identifizieren,
  • Fördermittelanträge in enger Abstimmung mit dem jeweiligen Fördermittelgeber und
  • die erforderlichen Abwicklungsunterlagen im Falle einer Bewilligung.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie kompetente Beratung und Unterstützung suchen!